Lichtblick zeigt Film

Am Dienstag, den 16.05.2017 kommt beim Arbeitslosentreff Lichtblick Kinoatmosphäre auf. Gezeigt wird der belgische Film „Zwei Tage und eine Nacht“ von den Brüdern Dardenne, die beim Filmfestival von Cannes schon zweimal die Goldene Palme gewonnen haben.

Die Handlung des Sozialdramas: Die Mitarbeiter einer kleinen Firma stehen vor der Entscheidung: Wenn sie für die Entlassung einer Kollegin abstimmen, profitieren sie selbst in Form einer Bonuszahlung. Die Kollegin Sandra besucht ihre Kollegen einzeln zu Hause. Schafft sie es, ihre Kollegen umzustimmen?

Der Eintritt ist frei, und es gibt einen kleinen Imbiss. Der Film beginnt um 15 Uhr im Kolpinghaus Bensheim, Am Rinnentor 46.